Informationen Kinderferienprogramm

Informationen zu den Kinderferienfreizeiten und Jugendfreizeiten im Allgäu.

Die Wild Scout GmbH bietet Kindern und Jugendliche aus vielen Teilen der Welt seit über 15 Jahren unter Anleitung eines engagierten und kompetenten Teams eine Ferienfreizeit mit spannenden Erlebnisaktionen an. Das Ferienprogramm mit Unterbringung in unserer Wild-Scout Hütte (neu renovierter Bauernhof) im Allgäu bei Oberstaufen, in Verbindung mit einer Vielzahl von Outdooraktionen wie Rafting, Canyoning, Höhlentouren, Klettern, Hochseilgarten etc. und einer stimmungsvollen Atmosphäre, werden für die Abenteurer zu einer unvergesslichen Ferienfreizeit. Großes Gewicht legen wir dabei auf die abenteuerliche Herausforderungen, die es den Teilnehmern ermöglichen, eine intensive Erfahrung „hautnah“ zu erleben. Das Erlernen von Selbstüberwindung und Selbsterfahrung ist für jeden Teilnehmer eine persönliche Bereicherung. Dabei stehen die Komponenten Spaß und Freude der Teilnehmer immer im Vordergrund. So wird die Ferienfreizeit für die Teilnehmer zu einem wirklich außergewöhnlichen Erlebnis. 

Spezielle Kenntnisse sind bei den Outdooraktionen nicht erforderlich. Die Guides und Betreuer/Innen richten sich ganz nach den Teilnehmern und gestalten die Touren altersgerecht, um Spaß mit einem Höchstmaß an Sicherheit zu garantieren. Durch das Zusammenspiel von Outdooraktionen und Interaktionsspielen, von interessanten Kreativ-Workshops und ständig erlebter Kooperation, erlernen die Teilnehmer viele Schlüsselfunktionen des modernen Lebens, was einen nicht zu unterschätzenden Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung beiträgt.

Außergewöhnliche Erlebnisse verbinden Menschen

Freundliche Betreuer und Guides, die langjährige Erfahrungen aus vielen Bereichen mitbringen und einen persönlichen Hang zu Sport und Natur haben, sind die ideale Voraussetzung für unser Wild-Scout-Team. Die gemeinsame große Leidenschaft für außergewöhnliche Erlebnisse in der Natur verbindet die Guides und bildet eine tolle Gemeinschaft, in der Spaß, Sport und Abenteuer im Vordergrund stehen. Unser professionelles, engagiertes und motiviertes Team möchte diese Leidenschaft gerne mit den Kids teilen.

Sicherheit & Qualität

Sicherheit ist bei Wild-Scout das entscheidende Qualitätsmerkmal.

Durch hohe Investitionen in die Ausbildung der Guides und in die Sicherheitsausrüstung der Teilnehmer bieten wir das höchste Maß an Sicherheit. In jedem einzelnen Bereich garantiert Ihnen unser Team eine optimale Betreuung durch vorbildliche Aus- und Weiterbildungen. Alle Touren werden ausschließlich nach festgelegten Richtlinien der wichtigsten Ausbildungsverbände  (z.B. CIC Berufsverband für professionelle Canyoningführer, DAV Verband für staatl. geprüfte Berg- und Skiführer, Verband für staatl. geprüfte Höhlenführer und Raftingguides, etc.) durchgeführt.

 

Allgemeine Hinweise für die Jugendfreizeiten

- Die Teilnehmer haben die alleinige Verantwortung für mitgebrachte Wertsachen 

- Handys, Spring - bzw. feststehende Messer sind während der Kinderferienfreizeit nicht erlaubt

- Für Kinder bzw. Jugendliche ist während der Kinderferienfreizeit absolutes Alkohol- und Rauchverbot

- Eine Kontaktadresse der Angehörigen muss während der Kinderferienfreizeit gewährleistet sein

 

Damit wir so individuell wie möglich auf jeden Teilnehmer eingehen können, bitten wir Sie um die Information über folgende Punkte (bei Auffälligkeiten)   

- Sozialverhalten - psychische Verfassung

- Gewohnheiten - Essgewohnheiten (Vegetarier?)

- Allergien (auch gegen Medikamente) - Medikamentenpflicht

- altersgemäße Entwicklung - Krankheiten

 

Preis: 359,- € /Person
Unsere Leistungen:
• Abenteuerevents (Durchführung der auserwählten Programme)
• Rallyes und Teamspiele während der Kinderfreienfreizeit
• Betreuung der Teilnehmer durch ausgebildete "Wild Scout"-Trainer
• Unterbringung in einem/r Schullandheim-/Übernachtungshaus-/Abenteuercamp-/Hütte
• Vollverpflegung (auf Wunsch mit vegetarischer Verpflegung)
• Lunch bei Aktivprogramm
• Getränke (Eistee, Säfte, etc. wird gestellt; Wunschgetränke auf Selbstkostenbasis)
• Leihausrüstung für alle Outdooraktionen
• Material & Anlagen
• Versicherung
Die Sommertermine 2016:
31.07. - 05.08.2016
07.08. - 12.08.2016
14.08. - 19.08.2016
An/Heimreise: 
Erfolgt mit Kleinbussen der Wild Scout GmbH von Augsburg und Landsberg LL nach Oberstaufen. Die Anreise der Teilnehmer per "Selbstanreise" ist selbstverständlich auch möglich. Die Anfahrtsbeschreibung wird bei Buchung mit der Buchungsbestätigung versendet.

Preis: 359,- € /Person (Geschwisterrabatt 339,-€)

Frühbuchungen bis 30.05.2017 für die Ferienfreizeit in Oberstaufen lohnen sich!!!! Statt 359,- € nur 339,- €

 

Unsere Leistungen:

• Abenteuerevents (Durchführung der auserwählten Programme)

• Rallyes und Teamspiele während der Kinderfreienfreizeit

• Betreuung der Teilnehmer durch ausgebildete "Wild Scout"-Trainer

• Unterbringung in der Wild-Scout Hütte

• Vollverpflegung (auf Wunsch mit vegetarischer Verpflegung)

• Mittagslunch bei Aktivprogramm

• Getränke (Eistee, Säfte, etc.) werden gestellt

• Leihausrüstung für alle Outdooraktionen

• Material & Anlagen

• Versicherung

 

Die Ferienfreizeit - Termine 2017:

30.07. - 04.08.2017

06.08. - 11.08.2017

13.08. - 18.08.2017

An/Heimreise: 

Die An- und Abreise der Teilnehmer werden durch die Eltern bzw. Erziehungsberechtigter per "Selbstanreise" organisiert.

Die Anfahrtsbeschreibung wird bei Buchung mit der Buchungsbestätigung versendet.

 

Eigenmaterial:

- Badebekleidung

- Trainingsanzug

- Turnschuhe

- Sonnenmilch

- Sonnenhut

- Kulturbeutel

- Handtücher (2 Stück)

- Wechselwäsche

- Altwäschesack

- Medikamente für den pers. Bedarf (bei Einnahmepflicht)

- Musikinstrument (wenn vorhanden)

- Personalausweis

- Krankenversicherungskarte

- Impfausweis

Material für die Unterkunft:

- Warmer Schlafsack

- Biwaksack (wenn vorhanden)

- Isomatte (Schlafunterlage)

- Hausschuhe

Material für den Bereich Outdooraktionen:

- Tagesrucksack (ca. 30 Liter)

- Turnschuhe (die nass werden dürfen)

- Bergschuhe (festes Schuhwerk)

- Wasserfeste Kleidung - (Regenkleidung)

- Warme Kleidung

- Getränkeflasche (keine Glasflasche)

- Taschenlampe