Naturschule & Wildnisschule

Die Teilnehmer unserer Survival Camps lernen von der Natur und werden mit den unzähligen Möglichkeiten in und mit der Natur zu leben, vertraut gemacht. Das Wissen, das im Camp weitergegeben wird, basiert auf Techniken und Weisheiten der Naturvölker.

Natur- und Wildnisschule im Allgäu

Das Gelernte befähigt mit neuen Situationen in der Natur richtig umzugehen und in der Natur für längere Zeit überleben zu können. Das errichten von Lagerbauten, der Zubereitung von Mahlzeiten und vieles mehr wird im Rahmen einer Wildnisschule erlernt. Themen: - Lagerfeuer-/Biwaktechnik - Orientierung-/Navigationsschulungen - Wetterkunde - Erste Hilfe in der Natur - Anfertigen von Kochgegenstände und Transportmöglichkeit - Brückenbau - etc.


Naturschule Tourdaten

  • Mindestalter: 12
  • Gesamtdauer: ca. 3:30 h (je nach Zeitbedarf ob Tages- oder Mehrtagesaktion)
  • Saison: Mitte April – Ende Oktober
  • Veranstaltungsort: im Allgäu, in Österreich und weitere Orte


Inklusivleistungen

  • Ausgebildete Guides, Wildnisscout
  • Biwak Ausrüstung, Campmaterial, sonstiges
  • Kostenlose Fotos von den besten Momenten der Tour