Riverwalking Allgäu

Eine geniale Abenteuerwanderung durch einen Gebirgsbach mit dem Ambiente eines Urwaldes. Die Teilnehmer wandern bis zum Bauch durch das abenteuerliche Nass, robben über Baumstämme, klettern über Felsblöcke, springen in Gumpen und schwimmen durch Wasserpassagen - all das erwartet die Riverwalker beim Eintauchen in das Naturerlebnis.

Riverwalking die Alternative zum Soft-Canyoning

Für Einsteiger und Wasserratten ist Riverwalking ein Abenteuererlebnis mit viel Spaß. Speziell für Canyoning-Ängstliche eignet sich diese Tour hervorragend zum vorsichtigen Rantasten an eine Canyoning Tour. Die Riverwalking-Tour im Allgäu werden ausschließlich in Kleingruppen und mit ausgebildeten Guides (staatl. geprüfte Canyoning-Guides) geführt. Bei uns werden die Riverwalkingtouren nicht im Massendurchlauf organisiert. D. h. wir nehmen uns für jeden Riverwalker den kompletten Tag Zeit. So lässt sich die Erlebnistour auch mit einem netten Outdoor Picknick organisieren. Für uns steht dabei immer die Sicherheit und der Erlebnistag für unsere Kunden an erster Stelle. Touren werden individuell auf die einzelnen Teilnehmer zugeschnitten, sind also auch für Einsteiger geeignet.


Riverwalking Tourdaten

  • Mindestalter: ab 12 Jahre (etwas anders gestaltet auch für Kinder ab 6 Jahre eine tolle Einsteiger-Tour bzw. eine spezielle Soft-Tour)
  • Gesamtdauer: ca. 3:30 h
  • Saison: Mitte April – Ende Oktober
  • Veranstaltungsort: Die Riverwalkingtouren werden in Oberstaufen - Allgäu - Bayern und weiteren Regionen im Inland und Ausland durchgeführt.


Inklusivleistungen

  • Staatlich geprüfte Canyoning-Guides und staatl. geprüfte Bergführer
  • Hochwertiges geprüftes nach CE-Norm - Canyoning-Material wie Alpin-Helm, Neoprenkleidung, Neoprensocken, Canyoninggurt, Getränke
  • Kostenlose Fotos von den besten Momenten der Tour